Rathaus Bissendorf mit Bürgersaal Im Sanierungsgebiet "Ortskern Bissendorf" wurde das Zentrum der Gemeinde neu geordnet und das Rathaus errichtet. Hierfür wurde eigens ein Realisierungswettbewerb durchgeführt den das Architekturbüro BLOCHER BLOCHER PARTNERS gewonnen hat.  Der neue Gebäudekomplex besteht aus 3 Teilen:  - den langgestreckten Verwaltungstrakt mit 3 Geschossen & Satteldach - den bürgersaal mit markantem Sparrendach - das Foyer als Bindeglied zwischen den Gebäudeteilen  darüber hinaus wurden 10 PKW-Stellplätze ebenerdig als offene Parkierung auf UG-Niveau konzipiert. Die „Barrierefreiheit“ wird durch den Aufzug gewährleistet.  Der Verwaltungstrakt wurde als Massivbau mit punktgestützten Stahlbetondecken errichtet um in der Grundrissgestaltung auch in Zukunft möglichst flexibel zu bleiben. Die Gebäudeaussteifung erfolgt über Treppenhauskerne ebenfalls aus Stahlbeton. Die Holzkonstruktion des Sparrendachs des Bürgersaals wird durch die Stahlbetonaußenwände, die in die Bodenplatte eingespannt sind, abgefangen. Der stützenfreie Foyer - Bereich wird über filigrane, in die Pfosten- riegelfassade integrierte, Stahlstützen abgefangen.  Der gesamte Gebäudekomplex wurde über eine fugenlose, elastisch gebettete Stahlbetonplatte gegründet.  Ausführungszeitraum 2013 - 2015  unsere Leistungen - Tragwerksplanung, Leistungsphasen 1 – 6 - Örtliche Kontrollen - SiGe- Koordination  Projektdaten - Bauherr: Gemeinde Bissendorf  - Architekt: BLOCHER BLOCHER PARTNERS  - Bilder: BLOCHER BLOCHER PARTNERS  - Fotograf: Christian Richters

1447170666.jpg1447170666.jpg

1447170673.jpg1447170673.jpg

1447170681.jpg1447170681.jpg

1447170690.jpg1447170690.jpg

1447170700.jpg1447170700.jpg